Lexikon Betreuungsrecht

21.02.2022 Geschäftsstelle ÜAG NRW

Das freie kostenlose Lexikon Betreuungsrecht wurde bisher vom Reguvis-Verlag betrieben. Über viele Jahre hat eine Autorenschaft um Horst Deinert ein sehr gefragtes Portal geschaffen. Elmar Kreft vom Betreuungsgerichtstag e.V. (BGT) weist darauf hin, dass der Verlag die Seite nicht weiter betreiben möchte. Der BGT hat nun die Webseite übernommen, damit das Werk nicht verloren geht. Das Lexikon Betreuungsrecht wird nach dem Wikipedia-Prinzip geführt. Jeder kann sich registrieren und Veränderungen vornehmen. Probieren Sie es gerne mal aus.

Horst Deinert wird auch weiter federführend das Lexikon aufbereiten. Wenn Sie Interesse haben mitzuarbeiten, dann melden Sie sich gerne in der Geschäftsstelle des BGT (Tel::0234/6406572, E-Mail: bgt-ev@bgt-ev.de) Auch kleine Beiträge helfen das Werk aktuell zu halten.

Seit dem 15. Dezember 2021 finden Sie die Seite unter:

https://www.lexikon-betreuungsrecht.de/